Tango München, Tango Argentino Kurs München, Tango Tanzkurs München, Tango lernen München, Milonga München, Milonga Munich

Ani Andreani

Junger Esprit für euren Tango. Bei Tango genial entspannt
und qualitativ authentischen Tango Argentino lernen.
In ruiger und herzlicher Atmosphäre.



Ani Andreani lebt in München, Buenos Aires und Mailand. Sie tanzt bereits ihr ganzes Leben lang; von Ballett und Jazz-Dance über Moderndance und zeitgenössischen Tanz, hin zu Standard- und Latein hat sie schlussendlich 2015 der Tango Argentino in Ihren Bann gezogen, den sie von Anfang an mit dem Aspekt professionell zu tanzen erlernte. Heute tanzt und trainiert Ani mit Tango-Giganten wie Roberto Herrera.
Seit Mai 2021 ist sie Lehrerin an der Herrera Tango Academy und Primera Bailarina der Roberto Herrera Tango Company.

Tango Argentino Privatunterricht, Tango Argentino Privatstunden, Tango tanzen München, Milonga München, Tango München

Doch Ani ist nicht nur eine professionelle Tänzerin, sondern durch ihre regelmäßig erneuerte Übungsleiter-Lizenz für Breitensport ist sie darauf spezialisiert, Tanz und Bewegung verständlich und nachvollziehbar zu unterrichten. Als jüngste ÜLin Bayerns legte sie die Prüfung bereits 2003 mit 15 Jahren ab und bringt daher über 15 Jahre an Erfahrung in der Didaktik für Bewegungen mit. Ihr ersten Lehrerfahurngen sammelte sie bereits 2001 und hat seid dem mit allen Altersklassen, vom Kleinkind, über Jugendliche, Erwachsene bis hin zu Senioren gearbeitet. Ganz besonderen Wert legt sie auf eine gesunde und körperschonende Art des Tangotanzens und hilft euch fachkundig bei Fragen rund um eure Körpergesundheit beim Tango.

Ani ist bei Ihren Schülern und Gästen vorallem für Ihre herzliche und einfühlsame Art bekannt. Dabei ist sie gänzlich unkompliziert und zuverlässig. Natürlich bleiben Anmut und Eleganz dabei nicht auf der Strecke!


Tango Vita:
 
2015: - Tango Show, Schlachthof München
2016: - Tangotrainerin bei Die Tango Schule
2017: - Tangolehrerin bei Die Tango Schule (bis 2019)
2018: - Tango Show beim Sommer Tango Traum
2019: - Co-Choreografin für die Tango Show Patrón Ritmico
           - Tango Show Augsburger Sommer Tango
           - TDJ Debut in München
           - Tango Show beim Sommer Tango Traum
           - Eröffnung von Tango genial


2020
- 6-wöchige Weiterbildung bei der Herrera Tango Academy Buenos Aires
- Reading Tango Festival online
- Veranstalterin der Minilonga München
- TDJing in München


2021
- Lehrerin bei der Herrera Tango Academy
- Primera Bailarina der Herrera Tango Company
- Debut als Primera Bailarina bei Tango Spektakel "El Tango" von Roberto Herrera -  Teatro Piacenza
- Tango Show und Solo in der Show 'Musical Salón' -Deutsches Theater München
- Veranstalterin der Minilonga München
- TDJing in München



2022
-
Maestra beim Entre Minas Tango Festival
- Maestros Imola Tango Festival
- Veranstalterin Munich Tango Weekend, mit den Tango Weltmeistern
- Maestros beim Reading Tango Festival
- Maestros bei der Divina Milonga München
- Maestros beim Chiavari International Tango Festival
- Primera Bailarina beim Tango Musical Chiavari
- Special Guests beim Munich Tango Festival
- TDJing in München


2023
- Primera Bailarina
beim Tango Spektakel "El Tango" von Roberto Herrera -
Prinzregententheater München
-
Jury, Maestros & TDJing beim Open Mudial of Argentine Tango Thessaloniki (GR)

- 1. Italien Tour 2023
Shows, TDJing und Workshops in Modena, Brescia und Mailand
Maestros beim Stromboli Tango Festival und Marathon
TDJing bei Milonga e Cena, Rimini

- Argentinien Tour 2023
Shows:
Milonga la Baldosa, Santa Milonguita Lujan, Festejo de Tanguito
Maestros bei: Porteño y Bailarin (Club Gricel); Escuela Mundial de Tango, Teatro Tango Porteño u.v.m.
DJane bei der Practica "De Querusa"
Weltmeisterschaft: Maestra bei Coaching für junge Teilnehmer
Interviews: Radio 2x4, Zeitschrift La Milonga Argentina, Fernsehauftritte verschiedener Sender in Jujuy

Tango Argentino München, Tango lernen München, Tango Kurs, Tango lernen, Tango Maestros

Reisebericht Argentinien 2023

Danke Buenos Aires!
Die letzten zwei Monate waren so voller Emotionen, so viele tolle Leute und so viel Herzlichkeit! Eigentlich wollten wir ja Urlaub machen, aber bei den tollen Einladungen haben wir natürlich nicht nein sagen könnnen:
- Show in der Milonga "La Baldosa", danke Albita & Horacio Luis Fiorentino
- Interview beim Radio 2x4, danke Luis Tarantino
- Unterricht bei Porteño y Bailarín im Club Gricel, danke Miguel Romero Juan Carlos Stasi
- DJ Ani bei der weltbekannten Practica "De Querusa", danke an das ganze Team, Andres Tanguito Cejas, Pablo Giorgini, Noe Coletti, Genoveva Fernandez
- Interview beim Radio 2x4, danke Nelida Rodriguez & Naním Timoyko
- Show in der Milonga "Santa Milonguita", danke Oscar Espindola - Show beim 30-jährigen Profi-Jubiläum von Andres Tanguito Cejas, danke Andres
- Workshops, Workshops, Workshops...
    in der Escuela Mundial de Tango GE und der Herrera Tango Academy, danke Franco & Valeria, danke Leonardo Freire, danke an das Team von Tango Porteño und danke an alle fleißigen interessierten Teilnehmer
- Privatstunden und Vorbereitung so vieler Teilnehmer der Tango Weltmeisterschaft, danke Cristian Trinidad & Belen, Edith & Maxi, Tanya Margarita Gutierrez Lara & Sebastián Avendaño, Jesus Paez & Iara Duarte, und allen anderen, für euer Vertrauen! Wir sind so stolz auf euch!
- so viele Interviews, im Fernsehen, Streaming, Radio und Zeitung, und im Kulturzentrum von Jujuy. Danke an alle Journalisten und Moderatoren für die tollen Interviews und danke an alle Zuschauer, Zuhörer und Leser

Danke an unsere Familie, auf die man immer zählen kann: Estanislao Herrera, Maria Ines Herrera, Sergio Caballero
Danke an alle, die uns so herzlich empfangen haben und uns so viel Unterstützung zukommen lassen!!!
Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.
Danke danke danke!!!!